Anschrift
Frauengasse 3-5
2500 Baden
02252 / 44403

Sommersportwoche der 6.Klassen in Wagrain 28-06-2018

6_kl_5.jpg6_kl_4.jpg6_kl_3.jpg6_kl_7.jpg6_kl_8.jpgajji1920.jpgfpiv3078.jpgZum Abschluß des Schuljahres gab es für die Schüler/innen der 6.Klassen noch ein absolutes Highlight.

Am Sonntag fuhren wir bereits in der Früh mit dem Bus nach Wagrain. Wir bezogen unser Quartier im Markushof. Neben den sensationellen Sportanlagen rund um das Haus bot uns das Quartier Komfort vom Feinsten. Das Essen war einfach fantastisch und die Zimmer boten für die Schüler/innen viel Komfort und Möglichkeit zur Entspannung. Klettern, Reiten und Beach Volley Ball wurde in Kursform angeboten. Raften, Mountaincart, Flying Fox und Hochseilgarten waren die RahmenTools. Die Kinder nutzten die vielfältigen Möglichkeiten wie Trampolin, Hallenbad ,Fußball Bolderwand, Minigolfanlage und Inddor Halle. Am Montag gab es eine Mountainbike Tour ins Naturschutzgebiet Jägersee und selbst unerfahrene Schüler/innen hatten große Freude mit ihren E-Bikes. Ein High Light war sicherlich die 2 Tages Wanderung zum Tappenkarsee mit Hüttenübernachtung. Trotz Regens und kalten Temperaturen hatten die Kinder tolle Erlebnisse und waren von der Sportwoche restlos begeistert. Ohne Verletzungen und mit vielen neu gewonnenen Erfahrungen und Erlebnissen traten wir die Heimreise am Donnerstag an. Ich glaube, dass Sport und Natur, bzw. Sport in der Natur die beste Möglichkeit ist, den Kindern eine positive Lebenseinstellung zu vermitteln. An dieser Stelle möchte ich mich bei meinen Begleitlehrern Niese Regina, Platzer Georg, Schuster Philip und Daniela Hutz, die maßgeblich am sensationellen Gelingen  dieser Sportwoche beigetragen haben, herzlich bedanken! 

Kursleiter : Klaus Schuster