Anschrift
Frauengasse 3-5
2500 Baden
02252 / 44403

HANDBALL-Teams bei den Landesmeisterschaften wieder erfolgreich 01-05-2018

 

Am Dienstag den 10 April fanden die Landesfinale der Mädchen und Burschen der Unterstufe in Krems statt. Heuer haben wir uns mit beiden Mannschaften für dieses Finalturnier qualifiziert. Bei den Mädchen haben wir uns auf Grund des 3. Platzes im Vorjahr doch große Erwartungen gemacht, wieder bei Bundesmeisterschaften vertreten zu sein.

Gleich im ersten Spiel kam es zum vorentscheidenden Aufeinandertreffen mit dem BRG Korneuburg. Wir wussten ob deren Stärken bereits aus dem Vorjahr und konnten uns zu Beginn gut auf die Gegnerinnen einstellen. Einige unkonzentrierte Würfe und Abstimmungsprobleme in der Deckung bescherte uns eine knappe Auftaktniederlage. So war das Spiel gegen das SRG M.Enzersdorf bereits das vorgezogene Entscheidungsspiel. Leider waren die Gegnerinnen am heutigen Tag aktiver und wir liefen ständig einem Rückstand hinterher. Mit einer 12:15 Niederlage mussten wir unseren Traum von den Bundesmeisterschaften leider begraben. Im abschließenden Spiel gegen das BRG Gainfarn konnten wir mit 16:14 den 3. Platz fixieren.

Kader: Watzlawek Leonie, Stokic Jovana, Kopecky Lara, Ginic Andjelina, Schamp Chiara, Wurzer Katharina, Petrus Leonie, Schamp Lea, Groll Melanie

Bei den Burschen mussten wir leider schon vor Beginn des Turniers zwei wichtige Spieler verletzungsbedingt vorgeben. Daher war die Erwartungshaltung doch gedämpft. Trotzdem fighteten die Burschen mit großem Einsatz und erreichten im Spiel gegen das BRG Korneuburg ein 12:12. Gegen das BRG Krems hielten wir lange mit , mussten uns dann doch 12:15 geschlagen geben. Gegen das BRG St.Pölten waren dann die Kräfte bereits erschöpft und wir verloren klar mit 9:13. Damit belegten die Burschen den 4. Platz.

Kader: Wadsak Philipp, Staudinger Stefan,  Krammer Paul, Edelhaimb Tino, Husar Nils, Purkarthofer Lukas, Schima Max, Czaker Alfred,

Beim Finalturnier der 1. Klassen Burschen, welches wir in Baden ausrichten durften, belegten die Burschen den ausgezeichneten 3. Platz.

Mit einem 15:14 Sieg gegen das BRG Gainfarn starteten wir in das Turnier.

Motiviert durch diesen Erfolg begannen wir mit großem Einsatz das Spiel gegen den späteren Landesmeister aus Krems. Lange konnten wir das Spiel offen gestalten, mussten aber doch die Überlegenheit anerkennen und verloren mit 21:15. Auch das Spiel gegen die SMS Gföhl stand lange auf des Messers Schneide. Leider schafften wir es nicht , das schnelle Umschalten des Gegners zu unterbinden und so verloren wir knapp mit 17:19.

Kader: Benariba Akim, Gaggl Philipp, Igel Elias, Noll Nico, Urschütz Conrad, Zieger.Glöckler Ruben, Mechtler Moritz, Gratl Philipp, Vozenilek Noah,

Wir können sehr stolz auf die Erfolge unserer Handball Mannschaften im heurigen Schuljahr sein!!foto_1.jpgfoto_2.jpg