Anschrift
Frauengasse 3-5
2500 Baden
02252 / 44403

Wintersportwoche der 5. Klassen in Zell/See 05-03-2018

img_2262.jpg

 

Auch dieses Schuljahr hieß es für die fünften Klassen von 18.-23. Februar auf ins tief verschneite Zell am See um dort die geplante Wintersportwoche zu verbringen. Neben den Sportarten Ski- und Snowboard gab es für die Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit eines Alternativsportprogramms mit tollen Aktivitäten wie Schneeschuhwandern, Eislaufen und Eisstockschießen oder auch ein Besuch in der Tauern-Spa Therme Kaprun, um nur Einige Programmpunkte exemplarisch zu nennen.

Wenn das Wetter es zuließ, standen auch Ganztagsausflüge auf den nahen Kitzsteinhorngletscher am Programm, der gleich alle Alpinsportgruppen am ersten Schneetag bei Kaiserwetter und atemberaubenden Pistenverhältnissen willkommen hieß. Auch das Skigebiet Schmittenhöhe ließ an den Folgetagen keinerlei Wünsche offen.

Nach einem erlebnisreichen Skitag bot das Quartier zudem ein vielseitiges Bewegungs- und Freizeitprogramm, welches bei Schülerinnen und Schülern sichtlich Anklang fanden. Mit Indoor-Beachvolleyballplätzen, zwei Sporthallen, Boulderhalle, XXL-Trampolins oder auch dem Indoor-Basketballcourt standen zahlreiche Sportmöglichkeiten zur Verfügung, um sich noch richtig auspowern zu können.

Ein großer Dank gilt dem gesamten Team der Wintersportwoche, DI Christian Matschnig, Mag. Regina Niese, Mag. Regina Pfahler, Mag. Kathrin Schamal, Anna Schuster (Studentin), Mag. Klaus Schuster und Mag. Thomas Zartl, die sehr zum Gelingen dieser erlebnisreiche und unvergessliche Schulveranstaltung beigetragen haben!

Mag. Markus Rabong 

img_2293.jpgimg_2296.jpgimg_2307.jpgimg_2324.jpgimg_2326.jpgimg_2355.jpgimg_2262.jpg