Anschrift
Frauengasse 3-5
2500 Baden
02252 / 44403
  1. Home
  2. Berichte
  3. lesen...

Pragreise der 8C 03-10-2017

Von Freitag, 15. September 2017, bis Montag, 18. September 2017, war unsere Klasse, die 8C, in Begleitung von Frau Prof. Braza und Herrn Prof. Bayer in Prag. Wir wanderten bei relativ gutem Wetter jeden Tag durch die von Gotik und Barock geprägte Stadt, besichtigten die Prager Burg, den alten jüdischen Friedhof, die Karlsbrücke, den Pulverturm und noch viele weitere Sehenswürdigkeiten und genossen das für Tschechien typisch deftige Essen. Ein Guide zeigte uns alle Winkel der Stadt und klärte uns über ihre Kultur und Geschichte auf. Er begleitete uns zu all den Touristenattraktionen und war während des Sightseeings eine großartige Infoquelle, denn er erzählte uns zu allem die Hintergrundgeschichte. Dabei marschierten wir jeden Tag ein ordentliches Stück; damit aber der Weg nie zu lang wurde, nahmen wir auch manchmal die Prager U-Bahn und die örtliche Straßenbahn. Unser Hotel Downtown Prag lag nahe der Moldau und in anderer Richtung nur fünf Minuten vom berühmten Altstädter Ring, wo sich auch die Astrologische Uhr befindet, entfernt. Die Zimmer waren groß und erinnerten an eine typische Altbauwohnung. Super ausgesucht, Herr Professor! Somit konnten wir am Abend, an dem wir uns immer frei beschäftigen durften, leicht die Stadt erkunden, essen gehen und das dortige Leben näher kennenlernen. Dabei hatten wir Schüler eine Menge Spaß und erlebten auch einiges. Ein weiteres Highlight war die Bootsfahrt mit Dinner auf der Moldau, welches auch gleichzeitig der Abschluss unseres Aufenthaltes war. Die Reise war für uns wirklich ein tolles Erlebnis! Danke Fr. Prof. Braza und Hr. Prof. Bayer dafür, und danke für die tolle Betreuung!

Florian Winter 8C

img_1632.jpg