Anschrift
Frauengasse 3-5
2500 Baden
02252 / 44403

Wintersportwoche der 5. Klassen 02-03-2017

Von 19.2. bis 24.2. fand in Zell/See die Wintersportwoche der 5. Klassen statt. Bereits im Vorfeld versuchte die Leiterin Frau Prof. Niese  ein durchaus interessantes Programm für alle Schüler zusammenzustellen. Das Quartier, welches sich bereits in den letzten Jahren sehr bewährt hatte, war auch heuer wieder ein voller Erfolg. So konnten wir in der Skifreien Zeit viele alternative Sportmöglichkeiten nutzen. Indoor Beachvolleyball, Kletterhalle, Boulderhalle, Fußball- und Handballhalle sowie eine tolle Trampolinanlage waren von den Schülern wieder ständig besucht. Die Alternativgruppe, geleitet von Frau Prof. Niese machte tolle Erfahrungen im Schneeschuhwandern, Biathlon, Eisstockschießen, Hochseilklettergarten und Rodeln.
Die Snowboardgruppe wurde geleitet von der Studentin Anna Schuster und fand ihre Erfüllung in den Tiefschneehängen am Kitzsteinhorn. Die Skigruppen, geleitet von Prof. Zartl, Prof. Schuster, Prof. Dlauhy und Prof. Rabong jun. , waren ebenfalls sehr fleißig unterwegs. Sogar ein halber Regentag konnte unserem Tatendrang nicht Einhalt gebieten. Das Skigebiet Schmittenhöhe und das Gletscherskigebiet am Kitzsteinhorn waren fantastische Vorraussetzungen für eine gelungene Wintersportwoche. Mit vielen neu gewonnenen Eindrücken und tollen Erlebnissen im Schnee haben wir am Freitag die Heimreise angetreten. Die vielen positiven Rückmeldungen der Schüler haben uns Lehrer sehr gefreut und hoffen, dass diese Woche noch lange in guter Erinnerung bleiben wird._dsc2428_800x533.jpg
Klaus Schuster