Anschrift
Frauengasse 3-5
2500 Baden
02252 / 44403

Vizelandesmeistertitel für die Mädchen der Oberstufe 16-02-2017

Am Mittwoch den 15.2. fand in der Sporthalle Hollabrunn das Finalturnier der diesjährigen Handball Schulmeisterschaft der Oberstufen Mädchen statt. Im Vorjahr konnten wir in dieser Kategorie sogar den Bundesmeistertitel bejubeln. Nach dem viele Mädchen dieser Mannschaft im Vorjahr maturierten, war unser Team um einiges jünger und die Erwartungen nicht so hoch. Im ersten Spiel gegen das BG Hollabrunn zeigten die Mädchen um Sabrina Gruber aber, dass auch heuer wieder stark mit ihnen zu rechnen ist. Tolle Angriffsleistungen und eine hervorragende Torfrau prägten das erste Spiel. Der Sieg fiel mit 15:7 sehr klar aus. Im zweiten Spiel gegen die HLW Hollabrunn führten wir zur Pause klar mit 6:2 und es schien neuerdings ein klarer Sieg für uns zu werden. Leider wurden die Beine etwas schwer und wir konnten die stark aufspielenden Hollabrunnerinnen nicht mehr stoppen. Letztlich reichte es zu einem gerechten 7:7. So kam es im Finalspiel gegen das BG korneuburg zur Entscheidung um den diesjährigen Landesmeistertitel.Die Mädchen wuchsen über sich hinaus und lieferten dem vermeintlichen Favoriten ein Spiel auf Augenhöhe. Leider schafften wir es in den letzten Minuten nicht unsere Chancen zu verwerten und Korneuburg erzielte mit einem Konter das Siegestor. zum 10:11. So mussten wir uns mit dem Vizelandesmeistertitel begnügen. Nach kurzer Zeit der Enttäuschung überwog aber die Freude über den erreichten 2. Platz. Ich bin wirklich sehr stolz auf die Mädchen, sie haben toll gespielt und haben gezeigt wie schön und attraktiv Handball sein kann. Super Mädls!! Gratulation!!
Team: Kopetzky Olivia, Zieger-Glöckler Ylva, Lentschig Kathi, Rottensteiner Nadine, Gruber Sabrina, Zartl Leona, Steffan Magdalena, Ofner Liesa
Klaus Schuster _dsc2424.jpg