Anschrift
Frauengasse 3-5
2500 Baden
02252 / 44403

Sektion eines Rinderauges 6B und 6C 18-12-2015

Am 17. und 18.12. vertieften die SchülerInnen der 6BR und 6CR ihr Wissen im Bereich der Wirbeltieranatomie: diesmal ging es um das Auge. Als Objekt für eine Sektion diente uns ein Rinderauge, das die Lernenden gründlich untersuchten und analysierten. Hier ein paar Fotos unserer lehrreichen und abwechslungsreichen Praktikumsstunde smiley
img_5675.jpg    img_5677.jpg img_5662.jpg   img_5667.jpg
img_5664.jpg   img_5673.jpg
                                                                                                                   Zu sehen ist ein geteiltes Rinderauge mit der derben Lederhaut außen (weiß),
                                                                                                                   Tapetum lucidum (schillernd grünlich), Resten der Netzhaut (rosa, innen),
                                                                                                                   schwarze Pigmente zur Lichtabsorption (Verhinderung von störenden Reflexionen)
                                                                                                                   sowie rechts die herauspräparierte Augenlinse auf dem Zeitungspapier liegend
                                                                                                                   (man beachte den Vergrößerungseffekt!)