Anschrift
Frauengasse 3-5
2500 Baden
02252 / 44403

Handballer/innen des BRG Frauengasse holen sich 2 Landesmeistertitel 22-04-2013

oberstufemaedchen.jpg Erfolgreiche Woche unserer Handballerinnen und Handballer.
Bereits am Freitag erreichten die Mädchen der 1. Klassen im Landesfinale in Horn den ausgezeichneten 4.Platz.
Glöcker Ylva, Seewald Lara, Schrahböck Janine, Koller Anna, Lentschig Kathi, Postl Marlene, Anissia Vergud, Krammer Lea
Die Mädchen der Oberstufe belegten in einem spannendem Finalturnier in der Landessportschule St.Pölten den ausgezeichneten 3. Platz.
Mrkos Klara, Schuster Anna, Türtscher Lena, Wolf Pauline, Höck Paulina, Soucek Laura, Stundner Anna, Schartel Valentina
Den Mädchen der 3.Klassen gelang es erstmals sich für ein Bundesfinale zu qualifizieren.
Das Landesfinale wurde in zwei Finalturnieren in Stockerau und in Gföhl ausgetragen.
Die Mädls um Isabella Herzog zeigten, in diesen Spielen, welch großes Potenzial in dieser Mannschaft steckt. Trotz starker Konkurrenz aus Gföhl und Stockerau , wurde der Landesmeistertitel sicher nach Baden gespielt.
Somit haben sich die Mädchen, genauso wie die Burschen vor einer Woche, für das heurige Bundesfinale in Stockerau qualifiziert.
Herzog Isabella, Klick Sophia, Gruber Raphaela, Gruber Sabrina, Oppermann Sabrina, Rottensteiner Nadine, Ludwig Alina, Haubold Iris
Ich möchte mich auf diesem Wege bereits jetzt, bei der Sparkasse Baden, ins besonders bei Herrn Johannes Heim, für die Anschaffung neuer Dressen bedanken.
Die Mädchen werden sie würdig und hoffentlich erfolgreich, bereits  bei den Bundesmeisterschaften  verwenden.
Am Montag schafften dann auch noch die Burschen der 1.Klassen in einem spannendem Finalturnier, den heiß ersehnten Landesmeistertitel.
Die Spiele gegen das BRG Gainfarn, SMS Bad Vöslau und BRG Horn waren auf höchstem sportlichen Niveau. Viel Kampfbereitschaft und Einsatz waren ausschlaggebend, dass wir schlussendlich den Landesmeistertitel feiern konnten.
Magelinskas Jonas, Doblhoff Moritz, Dums Oliver, Kiefer Tobias, Scheibenbauer Franz, Schneider Mathias, Strimitzer Markus, Mohammad Golyar, Barta Christoph
Mit diesen Erfolgen setzt das BRG Frauengasse die große Tradition der letzten Jahre im Handball wieder  sehr eindrucksvoll fort.
Prof. Klaus Schuster