Anschrift
Frauengasse 3-5
2500 Baden
02252 / 44403

Nochmals: ECO-Mania 02-10-2011

Bereits zum zweiten Mal fand das Volkswirtschaftliche Planspiel "ECO Mania" im Badener Sparkassensaal statt. Diesmal waren es die SchülerInnen der 7A, die sich bemühten, das Wohlstandsbarometer ihres virtuellen Staates hinauf zu drücken. Drei Interessensgruppen - Unternehmer/Produzenten-Arbeitnehmer/Konsumenten/Arbeitslose-Regierung - sollten mittels Berechnungen, interner Abstimmung und improvisierten Pressekonferenzen Wohlstandspunkte erzielen. Während anfänglich die Einzelinteressen der Gruppen überwogen, erkannten die Jugendlichen bald, dass eine Wohlstandssteigerung der gesamten Volkswirtschaft nur durch  g e m e i n s a me  Anstrengungen möglich ist. Und tatsächlich: Am Ende erreichte die 7A 75 Wohlstandspunkte, was einen neuen Schulrekord bedeutete.
Mag. Föger (föger-training Ö) leitete in gewohnt souveräner Manier die Veranstaltung, Jugendbetreuer Hannes Heim (Sparkasse Baden) organisierte den gesamten Event (Sponsoring, Terminisierung, Verpflegung, Fotos, Dokumentation etc.).
Allgemeiner Tenor der SchülerInnen: "Dieser Tag hat uns mehr gebracht als manche Theoriestunde in der Schule!"


Mag. Föger mit SchülerInnen der 7A am "Tisch der Entscheidungen"