Anschrift
Frauengasse 3-5
2500 Baden
02252 / 44403

Evang. MaturantInnen-Tag 14-10-2009

mattag_0012.jpg Am Mittwoch, den 9. Sept. 2009 fuhren wir gemeinsam nach Wien in das evangelische Zentrum. Dort wurden wir mit Kaffee und Kuchen von den Organisatoren Superintendent Paul Weiland und OKR Karl Schiefermair herzlich empfangen. Anschließend versammelten wir uns in der Hauskapelle und starteten nach dem ersten Kennenlernen mit dem Programm. Wir wurden in Gruppen aufgeteilt und beschäftigten uns mit der Bedeutung verschiedener Begriffe, wie z.B. Freiheit, kritisches Denken, Solidarität, Individualität, Bereitschaft oder Lebensgestaltung. Beim gemeinsamen Arbeiten entdeckten wir, dass das grundsätzliche evangelische Kennzeichen sein können. Schließlich verglichen wir die evangelische Kirche mit einem alten Kahn, der nur von allen Mitgliedern gemeinsam wie Fische getragen (also mitgestaltet) werden kann. Nach einem kurzen Gottesdienst mit Abendmahl stürzten wir uns in die Schlacht um das kalte biblische Buffet. Alles in allem war es ein interessantemattag008.jpg r und angenehmer Vormittag! Isabella, Benjamin (8B) & Andreas (8A)